CoPilot App für Wohnwagen- und Wohnmobilfahrer

Pünktlich zum Frühlingsanfang hat ALK Technologies seine CoPilot App für Wohnwagen- und Wohnmobilfahrer veröffentlicht. Die App ist für Android-Geräte und bald auch für iOS verfügbar …

Die CoPilot Navi-App von ALK Technologies ist in einer neuen Variante verfügbar, die speziell für Fahrer von Wohnmobilen und Wohnwagen entwickelt wurde. Die App bietet Offline-Karten und ist bereits für Android-Geräte erhältlich. Eine iOS-Version soll in den nächsten Tagen folgen.

Die Navigationsapp CoPilot Wohnmobil Europa unterstützt sowohl Smartphones, als auch Tablets, die aufgrund ihrer großen Bildschirme besonders gut für den Einsatz im Camper geeignet sind. Vor dem Start der Reise können die Höhe, Gewicht und Länge des Fahrzeugs festgelegt werden. Die App schließt zu enge Straße oder Abschnitte mit zu tiefen Brücken dann automatisch von der Routenführung aus.

CoPilot-Wohnmobile-Android-App-01 CoPilot-Wohnmobile-Android-App-02 CoPilot-Wohnmobile-Android-App-03

Mit klaren und leicht verständlichen Anweisungen sollen zur Minimierung der Ablenkung des Fahrer während der Nutzung der App beitragen. Warnungen auf dem Bildschirm weisen den Fahrer auf Gefahren durch Seitenwinde, starke Steigungen und scharfe Kurven hin. Um Reisen mit mehreren Zwischenstopps besser planen zu können verfügt die CoPilot Wohnmobil App über einen Routenplaner, der bis zu 50 Zwischenziele unterstützt. Die Funktion “Route ziehen” ermöglicht eine individuelle Anpassung der Routenführung direkt über die Karte.

CoPilot-Wohnmobile-Android-App-04 CoPilot-Wohnmobile-Android-App-05 CoPilot-Wohnmobile-Android-App-06

Mit der Installation der App besteht bereits der Zugriff auf Millionen von Sonderzielen wie Campingplätze, Raststätten und Tankstellen. Viele weitere POIs, wie spezielle Campingführer, Einkaufsmöglichkeiten, Tankstellen mit Preisangaben oder Standorte von mobilen und festen Blitzern können über die kostenlose Zusatzsoftware POIbase nachinstalliert werden. Für eine möglichst staufreie Fahrt sorgt der Echtzeit-Verkehrsservice, der bereits für 12 Monate im Kaufpreis der App mit inbegriffen ist. Die Updates des europäischen Kartenmaterials werden in regelmäßigen Abständen kostenlos bereitgestellt.

CoPilot-Wohnmobile-Android-App-09 CoPilot-Wohnmobile-Android-App-08 CoPilot-Wohnmobile-Android-App-07

Die neue CoPilot Wohnmobil App ist ab sofort über Google Play zum Einführungspreis von 54,99 EUR erhältlich. Ab dem 11. April 2016 wird die Navi-App regulär 64,99 EUR kosten. iOS-Nutzer müssen sich bis zur Verfügbarkeit der App noch ein wenig gedulden.

Update 24.03.2016:

Seit heute ist die CoPilot Wohnmobil App auch im App Store verfügbar. Eine Umsetzung der App für Windows Geräte ist derzeit nicht geplant.

9 Kommentare zu “CoPilot App für Wohnwagen- und Wohnmobilfahrer

    1. Es gibt bislang keine Ankündigung dafür, daher steht dazu auch nichts in dem Beitrag. Ich habe aber nochmal bei ALK nachgefragt und bislang ist dort nichts in Planung. Ich ergänze den Beitrag entsprechend.

      Viele Grüße,
      Benni

  1. fahrverbote für wohnwagen/gespanne werden auf grund der eingeschränkten einstellungen (kein eigenes profil für wohnwagen/anhänger) nicht berücksichtigt. beispiel: die routenplanung von 9587 riegersdorf (AT) nach 4280 podkoren (SI) führt über den wurzenpass, obwohl dieser lt. öamtc ein fahrverbot für wohnwagen und gespanne hat!

    daher leider, wie viele andere programme, für wohnwagen/gespanne nur bedingt geeignet!

  2. Hallo,
    ich suche immer noch eine Navi APP, die mir meinen momentanen Standort anzeigt. Ich möchte auch auf der Karte Wohnmobilstellplätze angezeigt bekommen, die ich antippen kann und Infos über über den Platz bekomme. In dem geöffneten Fenster sollte es die Möglichkeit geben, meine momentane Route auf den Stellplatz umzulenken.
    Das soll alles möglich sein, ohne das Menü zu verlassen oder zu ändern.
    Kann diese APP das??
    Gruß Rolf

  3. Hallo Egon, Roland ist vielleicht nicht die Masse, aber mit einem Gespann auch nicht der einzige auf der Straße – Ich hab auch eins und wünsche mir eine taugliche App, damit ich nicht plötzlich an einer viel zu schmalen Straße im Wohngebiet ohne Wendemöglichkeit stehe….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.