TomTom WEBFLEET integriert euroShell Tankkarten

TomTom Telematics integriert euroShell Tankkarten in seine Flottenmanagement-Software WEBFLEET …

Kraftstoff gehört zu den größten Kostenfaktoren eines Fuhrparks. Im Rahmen einer gemeinsamen Kooperation entwickelt TomTom zusammen mit dem Mineralöl- und Erdgas-Unternehmen Shell eine umfassende Lösung für das Kraftstoff-Management. Nutzer der TomTom WEBFLEET Flottenmanagement-Plattform sollen den Kraftstoffverbrauch ihres Fuhrparks damit noch besser im Blick behalten können.

Shell-Tankkarte

Mit der neuen TomTom WEBFLEET-Erweiterung können Geschäftskunden ihre euroShell Tankkarten mit der Flottenmanagement-Software verknüpfen. Fuhrparkverantworliche haben somit direkten Zugriff auf Tankbelege und andere wichtige Informationen, mit denen sie die Kraftstoffeffizienz ihrer Fahrzeuge weiter verbessern können. “Unternehmen, die alle relevanten Fahrer-, Fahrzeug- und Kraftstoffdaten im Blick haben, können leichter identifizieren, wo Verbesserungsbedarf besteht und entsprechende Maßnahmen einleiten. Auf diese Weise lässt sich nicht nur der Kraftstoffverbrauch, sondern auch der CO2-Fußabdruck dauerhaft senken.” sagt Parminder Kohli, General Manager Business Development bei Shell Commercial Fleet zur Kooperation mit TomTom.

Genaue Angaben zur Verfügbarkeit der neuen Funktion in TomTom WEBFLEET gibt es noch nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.