Samsung stellt Edel-Smartphone Galaxy Alpha vor

Mit dem Galaxy Alpha bringt Samsung ein neues Android-Smartphone mit einer neuen Designsprache auf den Markt. Damit ist vor allem der edle Metallrahmen gemeint …

Samsung_Galaxy_Alpha_01Samsung hat heute das bereits seit mehreren Wochen als Antwort auf das iPhone 6 gehandelte Galaxy Alpha offiziell vorgestellt. Zuvor hatten sich eine ganze Reihe an Gerüchten um das vermeintliche Edel-Smartphone aus dem Hause Samsung verbreitet. Von den anderen Galaxy Modellen hebt sich der Neuling vor allem durch einen Rahmen aus Metall ab, der laut Samsung ein komplett neuer Designansatz sein soll.

Auch wenn der Name suggeriert, dass es sich bei der aktuellen Neuvorstellung um Samsungs zukünftiges Alphatier handeln könnte, bleibt das Galaxy S5 das Top-Smartphone der Südkoreaner. Durch den Rahmen aus Metall wirkt das Galaxy Alpha aber wesentlicher hochwertiger als andere Samsung Modelle. Die weiteren Bauteile des Smartphones sind aus Kunststoff gefertigt. Gut zum edlen Auftreten des Galaxy Apha passt die strukturierte Rückseite, die auch schon beim Samsung Galaxy Note 3 oder das Galaxy S5 verwendet wird.

Samsung_Galaxy_Alpha_02

Bei den inneren Werten überzeugt das Galaxy Alpha vor allem durch seinen Exynos 5430 Octa Core Prozessor der mit vier 1,8 GHz und vier 1,3 GHz Kernen arbeitet. Beim Display, der Kamera und dem Akku hängt des neue Samsung Modell den Galaxy S5 jedoch hinterher. So misst das kleinere Display 4,68 Zoll und löst mit 1.280 x 720 Pixeln auf, der Akku bietet 1.860 mAh und die Kamera nimmt Fotos und Videos mit 12 Megapixeln auf. Nicht erweiterbar ist der interne 32 GB Speicher, denn auf einen microSD-Kartenslot hat Samsung verzichtet. Als Arbeitsspeicher stehen 2 GB zur Verfügung.

Vergleich Samsung Galaxy Alpha vs. Samsung Galaxy S5

 Samsung Galaxy AlphaSamsung Galaxy S5
Display4,68 Zoll (11,89 cm) HD Super AMOLED (1.280 x 720)5,1 Zoll (12,94 cm) FHD Super AMOLED (1.920 x 1.080)
ProzessorExynos 5430 Octa Core (Quad 1,8 GHz + Quad 1,3 GHz)Qualcomm Krait 400 Quad-Core (2,5 GHz)
Arbeitsspeicher2 GB2 GB
Speicher32 GB16 GB / 32 GB + microSD Slot
KonnektivitätLTE
Wi-Fi: 802.11 a/b/g/n/ac HT80, MIMO (2x2)
Bluetooth®: 4.0 BLE / ANT+
USB 2.0
NFC
GPS
LTE
Wi-Fi: 802.11a/b/g/n/ac 2,4 G + 5 GHz, VHT80 MIMO
Bluetooth®: 4.0 BLE / ANT+
USB 3.0
NFC
GPS
Kamera12 MP16 MP
Abmessungen132,4 x 65,5 x 6,7 mm (114 g)142 x 72,5 x 8,1 mm (145 g)
Akku1.860 mAh2.800 mAh

Im kompakten 132,4 x 65,5 x 6,7 mm Gehäuse des Galaxy Alpha sind außerdem Wi-Fi 802.11, Bluetooth 4.0 BLE / ANT+ und NFC sowie ein LTE-Modul untergebracht. Für eine längere Akkulaufzeit sorgt ein Ultra-Energiemodus, der sich automatisch aktiviert, sobald der Akku zur Neige geht. Ein Fingerabdrucksensor für mehr Sicherheit ist ebenfalls mit an Bord. Außerdem ist das Galaxy Alpha zu den Wearables Samsung Gear Fit, Gear Live und Gear 2 kompatibel.

Samsung_Galaxy_Alpha_03Samsung_Galaxy_Alpha_04

Samsung will das Galaxy Alpha voraussichtlich ab September zum Preis von 649 EUR in den Handel bringen. Das mit Android 4.4.4 (Kit Kat) ausgestattete Smartphone wird es in den Farben „Charcoal Black“, „Dazzling White“, „Frosted Gold“, „Sleek Silver“ und „Scuba Blue“ geben.

Weitere Informationen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.