VW Sondermodell iBeetle mit umfangreicher iPhone Integration

VW bietet mit dem iBeetle eine Sonderedition seines Kult-Fahrzeugs an, die mit einer iPhone-Halterung geliefert wird. Dadurch wird das iPhone besser ins Fahrzeug integriert und ermöglicht, dank eine speziellen App, den Zugriff auf erweiterte Funktionen …

Volkswagen bietet seit kurzem ein Sondermodell des Beetle an. Das iBeetle getaufte Fahrzeug soll “über eine wirklich integrative Schnittstelle für das iPhone verfügen.” – wobei es sich allerdings nicht um die Integration der Carplay Schnittstelle handelt.

iBeetle

VW verbaut in dem Sondermodell eine Docking-Station zur Aufnahme des iPhones. Über die auf dem Smartphone installierte VW CarNet Beetle App können dann dann zusätzliche Bordinstrumente angezeigt werden, die Informationen wie zum Beispiel die Öl- und Kühlmitteltemperatur bereithalten. Außerdem lässt sich eine Stoppuhr starten und ein Kompass anzeigen. Auf dem langweiligen täglichen Weg zur Arbeit sorgt ein Trainer für mehr Spannung. Er zeichnet die Fahrt auf und informiert darüber ob neue Rekorde für die Fahrtstrecke und Verbrauch aufgestellt werden konnten. Verdiente Auszeichnung können gesammelt und mit anderen geteilt werden.

iBeetle_Milestone_Screen iBeetle_GPS_Screen

Wer auch unterwegs auf Updates aus sozialen Netzwerken nicht verzichten kann, hat die Möglichkeit, sich von der App Twitter und Facebook Neuigkeiten vorlesen zu lassen. Im Gegenzug kann der eigen Standort als digitale Postkarte zusammen mit einem Foto aus dem Innenraum an Freunde und Bekannte versendet werden. Für mehr musikalische Abwechslung sorgt die Integration des Musik-Streaming-Dienstes Spotify, auf den direkt mit der VW CarNet Beetle App zugegriffen werden kann.

iBeetle_Spotify_Screen iBeetle_Trainer_Screen

Volkswagen betont, dass für die Nutzung von Standardfunktionen wie der Musikwiedergabe oder Freisprechen eine Installation der VW CarNet Beetle App nicht nötig ist. Die iBeetle Edition ist ab 22.675 EUR erhältlich.

Weitere Informationen:  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.