Nike FuelBand App jetzt auch für Android verfügbar

Lange mussten Android-Nutzer sich gedulden, jetzt stellt Nike seine FuelBand App endlich auch über Google Play zum Download bereit …

Nike hat seine FuelBand App jetzt auch für Android Geräte umgesetzt, bislang war die Anwendung lange Zeit nur für Apple Produkte verfügbar. Damit können Nutzer des Fitness-Armbandes FuelBand SE ihre Daten nun auch direkt über ein Android Smartphone oder Tablet auslesen.

NikeFuel_Android_PR_5_original

Mit Hilfe des Nike FuelBand sammelt der Nutzer Aktivitätspunkte, die in der Maßeinheit NikeFuel wiedergegeben werden. Das Armband berechnet zudem den Kalorienverbrauch und die Anzahl absolvierter Schritte. Sollte sich der Träger längere Zeit nicht bewegen, motiviert ihn das Armband, dass es mal wieder an der Zeit ist sich sportlich zu betätigen.

Nike_FuelBand_App_Android_01 Nike_FuelBand_App_Android_02 Nike_FuelBand_App_Android_03

Die neue Android App bietet den gleichen Funktionsumfang wie das iOS Pendant und dient zu besseren Visualisierung der ermittelten Werte. Mit ihr können auch die über einen längeren Zeitraum erbrachten Leistungen nachverfolgt und Rekorde gesammelt werden. Außerdem lassen sich Trainingspläne sowie Ziele erstellen und mit Nike+ Friends kann man sich mit Freunden austauschen.

Nike_FuelBand_App_Android_04 Nike_FuelBand_App_Android_05

Mit der Entwicklung einer Android App für sein FuelBand hat sich Nike fast zwei Jahre Zeit gelassen. Als Grund hatte der Sportartikel-Hersteller immer wieder betont, dass viele Android Geräte kein Bluetooth LE unterstützen würden. Über Google Play wird bereits der erste Unmut über die lange Entwicklungszeit laut, denn entgegen der Hoffnung vieler Kunden, unterstützt die Android App nicht die erste Version des Nike FuelBand sondern lediglich die SE Version.

Die Nike+ FuelBand App ist kostenlos über Google Play verfügbar und mit allen Android Geräten kompatibel, auf denen die Beitriebsystem Version 4.3 oder höher läuft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.