Sygic Android App überarbeitet

Ein neues Update der Sygic App verpasst der Navi-App eine überarbeitete Benutzeroberfläche. Außerdem kann die Dashcam-Funktion der App nun auch automatisch Unfälle und andere Gefahrensituationen erkennen …

Sygic_Drive_aOSFür Android Nutzer der Sygic App steht ein neues Update zum Download bereit. Die neue Version wurde umfangreich überarbeitet und bietet ein neues Design sowie einen erweiterten Funktionsumfang.

Das Sygic Entwicklerteam hat nach eigenen Angaben tausende Stunden Arbeit in die neue App gesteckt um die Anwendung weiter zu verbessern. Völlig neu und benutzerfreundlicher gestaltet wurde die Benutzeroberfläche der Software, was auch die einzelnen Elemente in der Kartenansicht beinhaltet. Mit dem neuen Design soll sich die App nun intuitiver bedienen lassen und der schnelle Zugriff auf wichtige Funktionen ermöglicht werden. Die Darstellung der Karte sowie des Routenverlaufs ist jedoch größtenteils gleich geblieben.

Die bereits im Juli durch ein Update eingeführte Dashcam-Funktion BlackBox hat Sygic ebenfalls überarbeitet. Eine neue automatische Speicherfunktionalität erkennt Unfallsituationen und andere Vorfälle und speichert kritische Momenten mit einer Länge von fünf Minuten in der Fotogalerie des Android Smartphones ab.

Sygic_3_routes_aOS Sygic_BlackBox_aOS

An der Grundfunktionalität hält Sygic weiter fest und änderte auch am Konzept der App nicht. So stehen Käufern Offline-Karten in 3D, Abbiegehinweise mit der Ansage von Straßennamen, Hinweise und Warnungen vor Geschwindigkeitsbegrenzungen, ein dynamischer Spurassisten und realistische Kreuzungsansichten zur Verfügung. Um die App individuell erweitern zu können, sind weitere Funktionen wie Echtzeitverkehrsinformationen, ein Head-Up Display oder eine Warnfunktion vor mobilen Blitzern als In-App-Kauf verfügbar.

Sygic-HUD

Das neue Softwareupdate der Sygic GPS Navigation App ist für Android-Nutzer ab sofort kostenlos über Google Play verfügbar. Neukunden können die App sieben Tage lang kostenlos testen, anschließend können D-A-CH Karten für 19,99 EUR oder Europakarten für 49,99 EUR gekauft werden.

Weitere Informationen:

18 Kommentare zu “Sygic Android App überarbeitet

  1. Ich finde das neue update weitaus weniger intuitiv, als die Version davor.
    Ich hoffe das ein weiters update folgen wird.
    Tue mich sonst nicht schwer wenn bei anderen Software updastes erfolgen,
    Aber hierbei hätte ich lieber darauf verzichtet.

  2. Seit Update ständig Abbrüche – App muss neu gestartet werden, wobei die Routenführung erhalten bleibt. Seit Update sehr träge= nicht gut programmiert.
    Die Intuitivität der Bedienung ist ganz auf der Strecke geblieben. Dieses Programm war zuvor das beste Navigationsprogramm, was ich bisher gekauft hatte. Wenn die Progammfehler nicht behoben werden und auch an der Performance nichts verbessert wird, ist das App nicht brauchbar, da nicht zuverlässig wegen den vielen Abbrüchen. Diese letzten Updates (Oktober/November) hätte man besser als Versionsupdate parallel zur alten Version anbieten sollen. Ein Stern bzw. kein Stern mehr für diese Software.

  3. Seit ich das neue Update erhalten habe ist sygic navigation nicht mehr zu gebrauchen.Vom Service Team bekommt man nur Engliches 0815 Gelaber zu lesen.
    bei sygic truck und voucher bekommt man noch die alte super laufende
    Nasvigation . Leider kommt man mit seinen Zugangsdaten nicht rein.
    Wenn man es kaufen würde, stände man vielleicht bald wieder vor dem selben Problem.Finger weg von Sygic !!! Sonst Geld weg.

    Gruss Frank

  4. Ich frage mich, wie man eine solch katastrophale Benutzerführung als Update den Anwendern aufzwingen kann. War ich bisher von der App total begeistert, muss ich jetzt sagen, dass ich aufgrund der absolut missratetenen Benutzerführung, es nun bereue, jemals dafür Geld ausgegeben zu haben.

  5. Nach dem Update weine ich jedem Cent, den ich dafür ausgegeben habe, nach.

    Unhandlich, unübersichtlich. Es fehlen Funktionen wie “Routen speichern”.
    Vorher gab es bis zu 3 alternative Routen für ein Ziel. Die Auswahl “beliebige Hausnummer” nach der Straßenwahl ist weg. Und andere Funktionen fehlen.

    Intuitiv ist ganz was anders. Das ist totaler Mist. Wer hat so etwas entworfen??????

    Wie kommt man an die vorherige Version ????????????????????????????????

  6. Hallo Alex,
    habe mit großem Interesse die Kommentare gelesen und auch versucht den link für die alte Version herunterzuladen. Habe es nicht geschafft, bin nicht so erfahren. Kannst du mir Schritt für Schritt beschreiben wie ich vorgehen muss, was muss ich am PC und was am Smart-Phone tun?

    Weißt du vielleicht auch, wie ich meinem Samsung Galaxy S5 beibringen kann, dass es in Zukunft nicht automatische updates durchführt, sondern nur nach meiner Freigabe?

    recht herzlichen Dank

  7. Seit dem update bin ich nicht mehr zufrieden, ich hoffe dass bald nachgebessert wird sonst werde ich mir eine andere app holen – also mein tipp warten bis sygic nachgebessert hat

  8. Seit dem Update auf android 6.0 auf meinem Nexus 7 geht gar nichts mehr. Auch eine Neuinstallation von Sygic hat nicht geholfen. Diverse Anfragen bei Sygic wurden bis heute leider nicht beantwortet! es kam noch nicht mal eine Bestätigung meiner Supportanfrage!

Schreibe einen Kommentar zu Martin Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.