Mignon NiMH AA-Akkus im Vergleichstest

NiMH-Akkus Kapazität und Leistung bei Kälte

akkutest-kaelteDie Temperatur hat einen sehr hohen Einfluss auf die tatsächlich verfügbare Kapazität, mittlere Entladespannung und Leistung eines NiMH-Akkus. Um zu testen, wie hoch die tatsächlich verfügbare Kapazität und Leistung unter kalten Bedingungen sind, wurde der folgende Test in einer fein geregelten Gefrierkammer durchgeführt:

entladekurve_kaelte 16 Stunden laden C/10 5 Stunden lagern bei -20 °C  Entladen mit 500 mA bei -20 °C

Die Akkus nehmen bei -20 °C keinen dauerhaften Schaden und die volle Kapazität steht bei Erwärmung wieder zur Verfügung.

Das rechte Bild zeigt die typische Entladespannungskurve eines NiMH-AA-Akkus unter starker Kälte und bei höheren Strömen. Der tiefgekühlte Akku hat einen hohen Innenwiderstand, die Elektronen können sich durch die Kälte weniger bewegen und die Spannung bricht unter Last stark ein. Je nachdem, wie stark der Abfall ist und welche Eingangsspannungen das mit dem Akku betriebene Gerät noch akzeptiert, schalten viele Geräte am kritischen Punkt bereits ab oder zeigen “Akku leer”. Der Akku ist jedoch noch nicht leer! Übersteht der Akku diesen Punkt, beginnt er sich durch die Entladung selber zu erwärmen und der Innenwiderstand beginnt zu fallen, die Spannung steigt wieder an.

Tipp

Zeigt ein Gerät bei tiefen Temperaturen bereits nach dem Einschalten “Akku leer” oder geht aus, lohnt es sich die Akkus kurz aktiv zu erwärmen (in den Händen, Tasche etc.), um sie quasi über den kritischen Punkt zu bringen. Sollte der Akku die Leistung unter Kälte nicht bringen, so ist er dennoch nicht leer und sollte dementsprechend auch nicht wieder erneut geladen werden. Nach dem Erwärmen kann die Kapazität normal genutzt werden.

Testergebnis Kapazität bei kalten Bedingungen

Temperatur -20 °C, 5 Stunden Pause zwischen Laden/Entladen

 Hersteller
Typ
Kapazität Hersteller AngabeKapazität bei
500 mA und
20 °C
Kapazität bei
500 mA und
-20 °C
Ø Spannung bei
500 mA und
20 °C
Ø Spannung bei
500 mA und
-20 °C
Kapazität Wattstunden
Duracell
2500
2500 mAh2575 mAh
3,207 wh
2277 mAh
2,617 wh
1,246 V1,149 V81,1%
Energizer
2400
2400 mAh2455 mAh
3,084 wh
2162 mAh
2,509 wh
1,256 V1,160 V81,3 %
Duracell
2400
2400 mAh2372 mAh
2,950 wh
1945 mAh
2,188 wh
1,244 V1,125 V74,5 %
TKA
2700
2700 mAh2155 mAh
2,656 wh
1803 mAh
2,027 wh
1,232 V1,127 V75,9 %
Amazon
Basics
2000 mAh2034 mAh
2,529 wh
1716 mAh
1,935 wh
1,244 V1,127 V76,4 %
IKEA
Ladda 2000
2000 mAh2027 mAh
2,511 wh
1664 mAh
1,896 wh
1,239 V1,139 V75,7 %
Panasonic
 eneloop HR-3UTGB 
2000 mAh
1900 min.
1931 mAh
2,419 wh
1554 mAh
1,775 wh
1,253 V1,142 V73,4 %
Duracell
StayCharged
2000 mAh1951 mAh
2,437 wh
1528 mAh
1,715 wh
1,249 V1,123 V70,7 %
TKA
2100
2100 mAh1898 mAh
2,338 wh
1470 mAh
1,650 wh
1,232 V1,123 V70,8 %
Ansmann
maxE Pro 1900
1900 mAh1935 mAh
2,406 wh
1455 mAh
1,639 wh
1,243 V1,126 V68%
McPower
3500
3500 mAh1838 mAh
2,244 wh
1280 mAh
1,451 wh
1,221 V1,133 V75,7 %
Ansmann
maxE
2100 mAh2086 mAh
2,561 wh
1295 mAh
1,445 wh
1,228 V1,113 V56,4 %
Kentli
3000
2000 mAh (3000 mWh)1988 mAh
2,935 wh
988 mAh
1,274 wh
1,475 V1,290 V43,9%
Varta
1600
1600 mAh1605 mAh
1,977 wh
1133 mAh
1,255 wh
1,232 V1,108 V63,3%
Jugee
JG5G 3000mWh
2000 mAh (3000 mWh)1918 mAh
2,827 wh
996 mAh
1,088 wh
1474 V1,093 V37,6%
Ansmann
NiZn 2500*
1560 mAh1357 mAh
2,237 wh
633 mAh
0,962 wh
1,649 V1,517 V42,6 %
Ansmann
TYP. 2850
2850 mAh
2650 min.
2724 mAh
3,349 wh
832 mAh
0,934 wh
1,229 V1,122 V28,0 %
Energizer
1300
1300 mAh1392 mAh
1,694 wh
716 mAh
0,766 wh
1,216 V1,066 V45,3 %
Ansmann
TYP. 2700*
2700 mAh
2500 min.
2633 mAh
3,245 wh
601 mAh
0,676 wh
1,232 V1,134 V20,9 %
Sony
NH-AA-B4KN
2100 mAh
2000 min.
1899 mAh
2,321 wh
457 mAh
0,497 wh
1,222 V1,089 V21,4 %
Sony
NH-AA-B4FN
2700 mAh
2500 min.
2588 mAh
3,230 wh
376 mAh
0,426 wh
1,248 V1,134 V13,2 %
Varta
2600
2600 mAh2689 mAh
3,288 wh
190 mAh
0,221 wh
1,223 V1,161 V6,7 %
Aldi Süd
Active Energy 2500
2500 mAh2476 mAh
3,048 wh
67 mAh
0,075 wh
1,132 V1,116 V2,5%
Panasonic XX
HR-3UWXB
2450 mAh
2450 min.
2528 mAh
3,175 wh
0 mAh
0,000 wh
1,256 V< 1,000 V0%
Etinesan
3000mWh
2000 mAh (3000 mWh)1684 mAh
2,491 wh
0 mAh
0,000 wh
1,472 V< 1,000 V0%

* Akku mit Nickel-Zink (NiZn) Technik, Details zu den Unterschieden: Ni-Zn-Akku im Test
Für unser Testergebnis auf der ersten Seite benutzen wir eine kombinierte Bewertung aus absoluter Kapazität und mittlerer Entladespannung.

Hilfreicher Test?

Dieser Test ist extrem zeit- und kostenintensiv! Bitte unterstützen Sie uns, indem Sie Ihre Akkus über unsere Links kaufen:
Akkus bei Amazon bestellen – vielen Dank!

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.