Vergleichstest Car Dashcams

Software und Bedienung, Sonstiges & GPS-Empfang

Software und Bedienung

Mit Ausnahme der Vico WF1, welche über eine Smartphone-App bedient wird, erfolgt bei allen anderen Dashcams im Test die Steuerung über Hardwaretasten. Die Bildschirme dienen nur der Anzeige und sind nicht als Touchscreens ausgelegt. Wer zum ersten mal eine Dashcam bedient, wird sich an einige Besonderheiten gewöhnen müssen. Für den Einsteiger ist es nicht unbedingt leicht alle Menübegriffe zu verstehen und die vielen Betriebsarten zu unterscheiden.

Sind die Videos auf einer Speicherkarte aufgezeichnet, gibt es am PC unterschiedliche Auswertungsmöglichkeiten. Mit Ausnahme der beiden Vico Cams speichern alle Dashcams die GPS-Position direkt im Video oder in einem separaten GPS-File. Die beigelegten Auswertungsprogramme zeigen dann parallel zum Video eine Karte mit der zum Videoausschnitt passenden Position. Einige Programme werten außerdem die Aufzeichnungen des Beschleunigungssensors aus. Nicht alle getesteten Kameras brachten eine eigene Software mit, auch die Qualität und der Funktionsumfang waren unterschiedlich.

 
A-rival
GPS-CarCam

Vico
SF2

Vico
WF1

Rollei
Car DVR-110

Mio
MiVue 388

NavGear
MDV-2280 GPS

Somikon
MDV-2290 FHD
Summe
vorhanden
2
vorhanden
3,25
vorhanden
3,0
vorhanden
2
vorhanden
1,75
vorhanden
4,5
vorhanden
3,5
Bedienungvorhandenvorhandenvorhanden
vorhandenvorhandenvorhandenvorhanden
SoftwareAnzeige auf verschiedenen Karten (OSM, Google Maps, Bing uvm.) mit Track
Anzeige der G-Sensor-Daten
Geschwindigkeitsverlauf
Höhenverlauf
Beschleunigungsverlauf
Zeitlupe/Zeitraffer
Endlosschleife von A nach B
Video schneiden und Export
Reperaturfunktion für Video
GPS-Export in diverse Formate (KML, CSV, GPX und weitere)
G-Sensor Daten-Export
Screenshot-Video
Automatisch nächste Datei wiedergeben
Anzeige Video
Diverse Zoomfunktionen
Viele weitere Funktionen
vorhanden
keine Sofware vorhanden
























vorhanden
keine PC-Sofware vorhanden

Verwaltung der Videos über App möglich
Upload von Videos in Cloud


















vorhanden
Google-Maps-Anzeige mit Track
Satellitenstatus
Anzeige der G-Sensor-Daten
Tacho
Anzeige Video


















vorhanden
Drucken
Screenshot-Video
KML-Export
YouTube/Facebook Upload
Google-Maps-Anzeige mit Track
Zeitlupe/Zeitraffer
Anzeige der G-Sensor-Daten
Anzeige Höhe
Anzeige Video
Kalender












vorhanden
Google-Maps-Anzeige mit Track
Anzeige Höhe
Anzeige Durschnitts- geschwindigkeit
Anzeige Video



















vorhanden
Screenshot-Video
Google-Maps-Anzeige mit Track
Anzeige der G-Sensor-Daten
Anzeige Video



















vorhanden

Sonstiges

Einige Hersteller bieten über die Videoaufzeichnung hinaus einige interessante Funktionen an. So kann die Mio MiVue 388 z.B. gleichzeitig als Blitzerwarner verwendet werden. Die Vico WF1 bietet über eine App einen Live-View an und kann Videos direkt auf YouTube hochladen. Ebenfalls bei der Vico WF1 zu finden ist ein Spurassistent, welcher beim Überfahren der Mittellinie Alarm schlägt. Weit verbreitet ist ferner die Möglichkeit, Fotos aufzunehmen.

 
Arival
GPS-CarCam

Vico
WF1

Vico
SF2

Rollei
Car DVR-110

Mio
MiVue 388

NavGear
MDV-2280 GPS

Somikon
MDV-2290 FHD
Summe
14
vorhanden
1,5
11
vorhanden
2,0
11
vorhanden
2,0
10
vorhanden
2,0
10
vorhanden
2,0
9
vorhanden
2,5
9
vorhanden
2,5
Bewegungserkennungvorhandennicht vorhandenvorhandenvorhandenvorhandenvorhandenvorhanden
G-Sensor gesteuerte Aufzeichnungvorhandenvorhandenvorhandenvorhandennicht vorhanden
Test nicht bestanden
vorhandennicht vorhandenvorhandennicht vorhanden
Test nicht bestanden
Notfall-Aufzeichnungvorhandenvorhandenvorhandenvorhandenvorhandenvorhandenvorhanden
Intervallaufzeichnungvorhanden
1 bis 45 Min.
vorhanden
Fix 3 Min.
vorhanden
nicht einstellbar
vorhanden
3, 5 Min.
vorhanden
3, 5 Min.
vorhanden
1 - 20 Min.
vorhanden
256Mb, und 512Mb
automatisches Abschaltenvorhanden
durch Zündung
vorhanden
durch Zündung
vorhanden
durch Zündung
vorhanden
durch Zündung
vorhanden
durch Zündung
vorhanden
durch Zündung, nach Zeit
vorhanden
durch Zündung
automatisches Einschaltenvorhanden
durch Zündung
vorhanden
durch Zündung
vorhanden
durch Zündung
vorhanden
durch Zündung
vorhanden
durch Zündung
vorhanden
durch Zündung
vorhanden
durch Zündung
automatische Aufzeichnung abschaltbarvorhandenvorhandenvorhandenvorhandenvorhandennicht vorhandenvorhanden
Auto Display ausvorhandenkein Display vorhandenvorhandenvorhanden
Zeit einstellbar
vorhanden
Zeit einstellbar
vorhanden
Zeit einstellbar
vorhanden
Zeit einstellbar
Stempelvorhanden
Zeit, Datum, GPS, Geschwindigkeit, Kennzeichen
vorhanden
Datum, Zeit, Label
vorhanden
Datum, Zeit, Label
vorhanden
Zeit, Datum, Geschwindigkeit
vorhanden
Zeit, Datum, GPS, Geschwindigkeit
vorhanden
Zeit, Datum
vorhanden
Zeit, Datum, Geschwindigkeit
Blitzerwarnernicht vorhandennicht vorhandennicht vorhandennicht vorhandenvorhandennicht vorhanden
nicht für F, CH und RU verfügbar
nicht vorhandennicht vorhanden
Geschwindigkeitsalarmnicht vorhandennicht vorhandennicht vorhandenvorhandennicht vorhandennicht vorhandennicht vorhanden
Spurhalteassistentnicht vorhandenvorhandennicht vorhandennicht vorhandennicht vorhandennicht vorhandennicht vorhanden
durchgängige Aufnahmevorhandennicht vorhandennicht vorhandennicht vorhandennicht vorhandennicht vorhandennicht vorhanden
Fotoaufnahmenvorhandennicht vorhandenvorhandenvorhandenvorhandenvorhandenvorhanden
Serienaufnahmevorhandennicht vorhandennicht vorhandennicht vorhandennicht vorhandennicht vorhandennicht vorhanden
Selbstauslöservorhandennicht vorhandennicht vorhandennicht vorhandennicht vorhandennicht vorhandennicht vorhanden
Bildschirm drehen/spiegelnvorhanden
automatisch oder manuell drehen
vorhanden
Video drehen möglich
vorhanden
drehen/spiegeln
nicht vorhandennicht vorhandenvorhanden
drehen
nicht vorhanden
Sprachausgabenicht vorhandenvorhandennicht vorhandennicht vorhandennicht vorhandennicht vorhandennicht vorhanden
Email-Notrufnicht vorhandenvorhandennicht vorhandennicht vorhandennicht vorhandennicht vorhandennicht vorhanden

GPS-Empfang

Zur Bewertung der GPS-Empfangsqualität wurden unterschiedliche Tracks miteinander vergleichen. Der folgende Track gibt die Unterschiede am besten wieder. In den Haarnadelkurven gibt es bei der NavGear einen Aussetzer, in dieser Zeit wurde aus unerklärlichen Gründen auch kein Video aufgezeichnet. Die anderen GPS-Empfänger liegen alle recht gut auf der Straße, nur die a-rival schneidet etwas schwächer ab. Nicht ausgeschlossen ist, dass der externe Empfänger der a-rival während der Fahrt etwas verrutscht ist und nicht die optimale Ausrichtung hatte. Die a-rival ist durch den im Ladekabel untergebrachten GPS-Empfänger etwas komplizierter im Fahrzeug zu installieren. Die Trennung zwischen Dashcam und GPS kann aber zugleich Vorteile haben. So gibt es Fahrzeuge, deren Frontscheibe beheizt oder beschichtet ist, und bei denen nur an einer ganz bestimmten Stelle guter GPS-Empfang möglich ist.

Auf den folgenden Seiten wird jeder Testkandidat mit seinen Stärken und Schwächen beschrieben.

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.