Externe Akkus im Test

Externe Akkus mit Standard Akkus / Batterien

Inhaltsverzeichnis

Die technischen Daten über Eingangs-/Ausgangsstrom sind Herstellerangaben, die Angaben zur Leistung und Kapazität sind getestet bzw. gemessen!

CompeGPS TwoNav Emergency Charger AA

Der TwoNav Emergency Charger AA ist ein leichter, preiswerter und minimalistischer Akkulader für 4 x AA (Mignon) Batterien bzw. Akkus. Bei Verwendung von Lithium-Einwegbatterien wird eine extrem hohe Energiedichte von 15,1 Wattstunden pro 100 Gramm erreicht. Das System eignet sich mit eingelegten Lithium Batterien vor allem als leichte Backup-Lösung. Ein Laden von Akkus im Gerät ist nicht möglich. Zum Testbericht…

Lieferumfang

  • TwoNav Emergency Charger AA
  • 4 x Lithium Einweg Batterien (nur Pack-Version)
  • Adapater USB auf MicroUSB, MiniUSB, Apple 30 Pin-Connector (nur Pack-Version)
  • Stoffbeutel (nur Pack-Version)

Technische Daten

  • Kapazität 15,9 Wattstunden
    mit 4 x Lithium-Batterie
    (lädt iPhone 5 zu 205 Prozent)
  • Maximale Leistung 6 Watt
  • Gewicht inkl. 4 x Lithium 105 g
  • Ausgang USB 5 Volt 1000 mA
  • LED-Notlicht grün

Bezugsquelle & Preis

emergency_charger_aa_blank


Werbung

GoalZero Guide 10

Der GoalZero Guide 10 kann mit 4 AA- oder 4 AAA-Zellen betrieben werden. Die Leistung liegt mit 7,5 Watt recht hoch und somit lassen sich auch Tablets problemlos laden. Die Kapazität ist abhängig von den verwendeten Akkus. Die mitgelieferten Akkus reichen aus, um auch größere Smartphones vollständig zu laden. Die Akkus im Guide 10 können über den Mini-USB-Eingang oder einen Solarpanel-Eingang geladen werden. Das Gerät ist sehr hochwertig verarbeitet und verfügt über eine kleine LED-Notbeleuchtung. Die Energiedichte kann nicht mit Li-Ion-Akkuladern mithalten, dafür ist das Guide 10 flexibler einsetzbar … zum Testbericht

Lieferumfang

  • GoalZero Guide 10
  • 4 x 2300 mAh AA-Akkus
  • Adapater zur Nutzung von AAA-Akkus

Technische Daten

  • Kapazität 9,4 Wattstunden
    (lädt iPhone 5 zu 122 Prozent)
  • Maximale Leistung 8,1 Watt
  • Gewicht mit 4 x AA NiMH 173 g
  • Ausgang USB 5 Volt 1000 mA
  • Eingang Mini-USB 5 Volt 700 mA
  • Eingang Solar 6,5 Volt 1,5 A
  • LED-Taschenlampe

Bezugsquelle & Preis

guide10_800


Sanyo Mobile Booster KBC-D1

Das KBC-D1 nimmt zwei AA-Zellen auf und ist ein Leichtgewicht mit maximal kompakter Bauform. Die maximale Leistung ist sehr begrenzt. Akkus können im Gerät nicht geladen werden. Mit Lithium-Einwegbatterien wird eine erstaunlich hohe Energiedichte erreicht, welche normalerweise erst ab wesentlich größeren Bauformen möglich ist. Das Gerät eignet sich daher vor allem in Verbindung mit Lithium-Einwegbatterien als Notlader für längere Outdoortouren, bei denen es auf minimales Gewicht ankommt.

Lieferumfang

  • Sanyo Mobile Booster KBC-D1
  • Adapterkabel
  • Micro-USB, Mini-USB

Technische Daten

  • Kapazität mit 2xAA Lithium
    5,5 Wattstunden
    (lädt iPhone 5 zu 71 Prozent)
  • Kapazität mit 2xAA NiMH (2500 mAH) 4,7 Wattstunden
    (lädt iPhone 5 zu 60 Prozent)
  • Maximale Leistung 2,5 Watt
  • Gewicht mit 2xAA Lithium 52 g
  • Gewicht mit 2xAA NiMH 83 g
  • Ausgang USB 5 Volt 500 mA

Bezugsquelle & Preis

In Deutschland nicht vertrieben, Bezug über eBay international möglich ca. 30 EUR

kbc-d1_800


Sanyo KBC-E1S-E

Der Sanyo KBC-E1S-E nimmt zwei AA-Akkus auf, welche über den USB-Eingang auch geladen werden können. Leistung und Kapazität sind sehr begrenzt. Das Gerät verwendet eine Art Pulsladeverfahren und kann somit auch größere Geräte zumindest um einige Prozent aufladen (getestet mit iPad 1). Insgesamt ist aber der Wirkungsgrad geringer als bei anderen AA-Akkuladern und die erreichbare Kapazität ist auch mit hochwertigen AA-Akkus zu gering.

Lieferumfang

  • Sanyo KBC-E1S-E
  • Adapterkabel USB-Mini-USB
  • 2 x AA-NiMH-Akku eneloop

Technische Daten

  • Kapazität mit 2xAA NiMH (2500 mhA)
    3,8 Wattstunden
    (lädt iPhone 5 zu 49 Prozent)
  • Maximale Leistung 2,7 Watt
  • Gewicht mit 2xAA NiMH 115 g
  • Ausgang USB 5 Volt 500 mA
  • Eingang Mini-USB 5 Volt 500 mA

Bezugsquelle & Preis

aa-akkulader


Callstel Pocket Charger

Mit nur einem AA-Akku bzw. einer AA-Batterie ist keine hohe Energieausbeute zu erwarten. Dennoch ist man überrascht, aus nur einem Akku überhaupt eine brauchbare Ladespannung bzw. Ladestrom für ein ausgewachsenes Smartphone erzeugen zu können.Die Verarbeitung ist schlecht, die Verschraubung bringt Kontaktprobleme und kann zum Abbruch des Ladevorganges führen. Der Kauf ist daher mit dem Risiko verbunden, dass man die Kontaktprobleme mit etwas Alufolie oder anderen Tricks lösen muss bzw. im schlimmsten Fall das zu ladende Gerät aufgrund der geringen Spannung unter Last nicht laden kann.

Lieferumfang

  • Callstel Pocket Charger
  • Adapterkabel
  • Mini-USB, Nokia, Sony-Ericsson

Technische Daten

  • Kapazität 1,5 Wattstunden
    (lädt iPhone 5 zu 19 Prozent)
  • Maximale Leistung 2,0 Watt
  • Gewicht mit 1xAA NiMH 64 g
  • Ein/Ausgang 2,5 mm Klinke 5 Volt 350 mA

Bezugsquelle & Preis

  • 4,95 EUR nicht mehr erhältlich
callstel_pocket_charger_800
Seiten: 1 2 3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.