Externe Akkus von TwoNav im Test

TwoNav AA Emergency Charger

Inhaltsverzeichnis

CompeGPS TwoNav AA Emergency Charger

Der Emergency Charger ist ein kleiner und leichter 4 x AA-Akkulader (Mignon). Im Gegensatz zu den meisten externen Akkus, verwendet der Emergency Charger somit keinen eingebauten Lithium-Ionen-Akku, sondern wechselbare Standard-NiMH-Akkus oder Batterien der Baugröße AA (Mignon). Die wesentlichen Vorteile gegenüber einem System mit eingebautem Li-Ionen-Akku:

  • weltweite Verfügbarkeit von Ersatzakkus, Ersatzbatterien
  • extrem hohe Energiedichte bei der Verwendung von Lithium-Einwegbatterien
  • Produktlebenszyklus nicht durch den Verschleiß des eingebauten Akkus beschränkt
  • Ersatzakkus, Ersatzbatterien können in beliebiger Anzahl mitgenommen und gewechselt werden
Werbung

TwoNav Emergency Charger AA

Der TwoNav Emergency Charger AA ist nicht viel mehr als ein leichtes Gehäuse zur Aufnahme von 4 AA-Batterien (Mignon) bzw. -Akkus. Ein Schiebeschalter aktiviert die 5-Volt-Spannung an der USB-Buchse. Das Laden von Akkus ist über das Gerät nicht möglich. Eine grüne LED signalisiert den aktivierten Ausgang und kann als Notlicht verwendet werden. Die Helligkeit reicht aus, um in der Nacht eine Karte zu lesen, eine Taschenlampe ersetzt die LED jedoch nicht.

Im Charger Kit befindet sich ein Multiadapter von USB auf Mini-USB, Mirco-USB und Apple 30-Pin-Connector. Auch wenn der Adapter leicht und kompakt ist, er wirkt nicht sehr wertig, wackelt und stellt eher eine Notlösung dar. In der Regel weiß man vor einer Tour, welche Geräte im Notfall mit zusätzlicher Energie versorgt werden müssen und nimmt direkt ein passendes Kabel mit.

emergency_charger_outdoor

Kapazität

iphone5_204Der Emergency Charger wird einzeln oder im Kit zusammen mit Adapterkabel, 4 x Lithium-Batterie und Tasche angeboten. Vor allem das Kit wird dem Namen Emergency Charger gerecht, denn es bietet mit gut 100 Gramm satte 15,9 Wattstunden (gemessen bei 2 Watt Entladeleistung und 20°C) Energie!

Vergleichbare Systeme mit eingebauten Lithium-Ionen-Akkus wiegen rund 1/3 mehr. Nimmt man einen zweiten Satz Lithium-Batterien als Reserve mit, spart man rund 1/2 des Gewichtes gegenüber einem Lithium-Ionen-Akku. Ein iPhone 5 wird mit einem Satz Lithium-Batterien zu 204 Prozent geladen.

Damit hat der TwoNav Emergency Charger die mit Abstand höchste Energiedichte aller von uns getesteten externen Akkusysteme und eignet sich vor allem dann, wenn Gewicht und Abmessung eine wesentliche Rolle spielen.

  • Gewicht ohne Batterien 47,5 Gramm
  • Gewicht mit 4 x Lithium-Batterie 105 Gramm
  • Gewicht mit 4 x AA-NiMH-Akkus 160-165 Gramm

Es wird klar, einen Gewichtsvorteil gibt es nur mit Lithium-Einwegbatterien. Nutzt man NiMH-Akkus, reduziert sich die Kapazität (abhängig vom verwendeten Akku) und gleichzeitig erhöht sich das Gewicht. Dennoch kann der Charger problemlos auch mit NiMH-Akkus verwendet werden.

emergency_charger_aa

Leistung

Der Emergency Charger gibt seine Leistung über eine USB-Buchse ab. Die maximale Leistung mit vollen Lithium-Einwegbatterien beträgt ca. 6 Watt und reicht aus, um alle Navis, Smartphones und sogar kleine Tablets zu laden. Eine noch höhere Leistung für schnellere Ladungen wäre zwar wünschenswert, aber bei einem Emergency Charger nicht nötig.

Bei niedrigen Temperaturen steigt der Innenwiderstand von Akkus und Batterien und die Leistung sinkt. Daher haben wir den Emergency Charger 5 Stunden bei -20C° gelagert und dann die maximale Leistung getestet.

Fazit

testurteil_banner_twonavAAPreis und Gewicht sind niedrig, Selbstentladung ist mit Lithium-Batterien über Jahre hinweg kein Thema! Damit eignet sich der TwoNav Emergency Charger AA vor allem mit eingelegten Lithium-Batterien optimal als Not- und Reserveakku. Auch wenn der Emergency Charger AA nicht wasserdicht ist, er verdient einen festen Platz in jedem Rucksack und spendet in Notfällen zuverlässige Energie.

twonav_emergency_charger

Bezugsquelle

Den TwoNav Emergency Charger AA gibt es im CompeGPS Onlineshop in zwei Versionen:

  • 12,50 EUR für Emergency Charger solo
  • 22,50 EUR für Emergency Charger inkl. 4 x Lithium AA-Batterie und Adapterkabel (siehe Bild oben)

Link

Seiten: 1 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.