Zusätzliche POIs & Blitzer für NAVIGON

NAVIGON Mobile Navigator 7.6 und 8.0


NAVIGON-LogoDie hier aufgeführten Anleitung ist für mobile Navigationsgerät mit der MobileNavigator Software von NAVIGON in den folgenden Versionen gedacht:

  • Mobile Navigator 7.6 und 8

Grundsätzlich ermöglicht die NAVIGON MobileNavigator Software in der Version 7.6 und 8 den direkten Import von POI-Dateien im CSV-Format. Außerdem ist die Verwendung der Zusatzsoftware POIbase mobile möglich, die noch weitere Vorteile bei der Verwendung von POIs mit sich bringt.


Installation ohne POIbase mobile

Am einfachsten gestaltet sich die Installation von zusätzliche POIs auf Geräten mit dem NAVIGON MobileNavigator über die POIbase Software. POIbase kopiert die gewünschten POIs automatisch im CSV-Format in das richtige Verzeichnis auf Ihrem Gerät.

Alternative

Die CSV-Dateien stehen auch zum manuellen Download bereit.

Die folgende Anleitung beschreibt die Installation ohne POIbase mobil.

Installation und Übertragung von POIs

1. POIbase installieren

Laden Sie POIbase hier herunter und installieren Sie die Anwendung auf Ihrem Computer.

2. Geräteerkennung

Schließen Sie Ihr NAVION Gerät nun mit einem USB-Kabel an Ihren Computer an und starten Sie POIbase. Ihr Gerät sollte automatisch erkannt werden.

3. Bei POIbase anmelden

Melden Sie sich nun mit Ihrem POIbase Account an. Sollten Sie noch keinen POIbase Account besitzen, registrieren Sie sich bitte.

4. POIs auswählen

Im Hauptmenü klicken Sie auf Herunterladen -> POIs herunterladen und wählen dann eine gewünschte Kategorie aus.

Wählen Sie jetzt eine Unterkategorie aus. Im nächsten Schritt sehen Sie alle verfügbaren POIs. Klicken Sie dahinter auf die Schaltfläche Hinzufügen und die Auswahl wird der Aktualisierungsliste hinzugefügt.

Diesen Vorgang können Sie nun für beliebig viele POI-Kategorien, die Sie auf Ihr Navigationsgerät übertragen möchten, wiederholen.

Hinweis

Die NAVIGON MobileNavigator Software ist auf die Integration von maximal 10.000 POIs beschränkt.

POIbase-POI-Installation-04 POIbase-POI-Installation-05

5. POIs auf das Navi übertragen

Sobald eine POI-Kategorie zur Auswahl hinzugefügt wurden, färbt sich der rechte untere Button gelb und es wird die Anzahl der POIs angezeigt. Um die POIs nun auf Ihr NAVIGON Navigationsgerät zu übertragen klicken Sie auf diese „POIs aktualisieren“ Schaltfläche.

POIbase-POI-Installation-06

Anschließend beginnt POIbase damit die Daten auf Ihr NAVIGON Gerät zu übertragen. Bitte lassen Sie Ihr Gerät dabei mit dem Computer verbunden. Sobald der Vorgang abgeschlossen sind erhalten Sie die Meldung „Syncvorgang erfolgreich„.

POIbase-POI-Installation-07 POIbase-POI-Installation-08

Die Installation der POIs auf Ihrem NAVIGON Navigationsgerät ist nun abgeschlossen. Eventuell müssen Sie die Sonderziele nun noch zur Anzeige in den Einstellungen Ihres Navigationsgerätes aktivieren.


Installation mit POIbase mobile

Die Verwendung der kostenpflichtigen POIbase mobile Software bringt einige Vorteile bei der Nutzung von POIs mit sich. Beispielsweise können Warnungen individuell eingestellt und mit Sprachausgaben versehen werden.

Die folgende Anleitung beschreibt die Nutzung von POIs mit POIbase mobile.

Installation und Übertragung von POIs

1. POIbase installieren

Laden Sie POIbase hier herunter und installieren Sie die Anwendung auf Ihrem Computer.

2. Geräteerkennung

Schließen Sie Ihre Gerät nun mit einem USB-Kabel an Ihren Computer an und starten Sie POIbase. Ihr Gerät sollte automatisch erkannt werden.

3. Bei POIbase anmelden

Melden Sie sich nun mit Ihrem POIbase Account an. Sollten Sie noch keinen POIbase Account besitzen, registrieren Sie sich bitte.

4. POIbase mobile kaufen

Öffnen Sie POIbase und wählen Sie den Punkt Shop. Wählen Sie POIbase mobile aus und klicken Sie auf In den Warenkorb. Über den Button Zur Kasse gehen schließen Sie den Kaufvorgang ab.

Hinweis

POIbase mobile kostet einmalig 19,95 EUR!

5. POIbase mobile installieren

Gehen Sie sicher, dass Ihr NAVIGON Gerät angeschlossen und von POIbase erkannt wurde. Anschließend wechseln Sie zu dem Menüpunkt Herunterladen -> Programme -> POIbase mobile. Wählen Sie nun den Punkt Hinzufügen und anschließend die gelbe Schaltfläche Aktualisieren.

POIbase-mobile-installation POIbase-mobile-installation-01

Bei der Frage auf welches Laufwerk installiert werden soll, wählen Sie am besten die Speicherkarte oder alternativ ein anderes Laufwerk AUF DEM NAVIGON Gerät mit mindestens 50 MB freiem Speicher.

POIbase startet jetzt mit der Installation von POIbase mobile auf Ihrem Gerät. Bitte trennen Sie das Gerät während des Installationsvorganges nicht von Ihrem Computer. Die Installation ist abgeschlossen, sobald Sie die Meldung „Aktualisierung von Erweiterungen“ angezeigt wird. Bestätigen Sie diese Meldung bitte mit Ok.

6. POIs auswählen

Im Hauptmenü klicken Sie auf Herunterladen -> POIs herunterladen und wählen dann eine gewünschte Kategorie aus.

Wählen Sie jetzt eine Unterkategorie aus. Im nächsten Schritt sehen Sie alle verfügbaren POIs. Klicken Sie dahinter auf die Schaltfläche Hinzufügen und die Auswahl wird der Aktualisierungsliste hinzugefügt.

Diesen Vorgang können Sie nun für beliebig viele POI-Kategorien, die Sie auf Ihr NAVIGON Navigationsgerät übertragen möchten, wiederholen.

Hinweis

Die NAVIGON MobileNavigator Software ist auf die Integration von maximal 10.000 POIs beschränkt. Mit POIbase mobile können auch Unterwegs weitere POIs aus den heruntergeladenen POI-Kategorien nachgeladen werden.

POIbase-POI-Installation-04 POIbase-POI-Installation-05

7. POIs auf das Navi übertragen

Sobald eine POI-Kategorie zur Auswahl hinzugefügt wurden, färbt sich der rechte untere Button gelb und es wird die Anzahl der POIs angezeigt. Um die POIs nun auf Ihr NAVIGON MobileNavigator Gerät zu übertragen klicken Sie auf diese „POIs aktualisieren“ Schaltfläche.

POIbase-POI-Installation-06

Anschließend beginnt POIbase damit die Daten auf Ihr Gerät zu übertragen. Bitte lassen Sie Ihr Navi dabei mit dem Computer verbunden. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist erhalten Sie die Meldung „Syncvorgang erfolgreich“.

POIbase-POI-Installation-07 POIbase-POI-Installation-08

Die Installation der POIs auf Ihrem Navigationsgerät ist nun abgeschlossen. Rufen Sie POIbase mobile auf Ihrem Gerät auf um weitere Einstellungen für die Anzeige und die Warnung vorzunehmen.

Funktionen von POIbase mobile für NAVIGON

  • Effektive Warnung vor Blitzern und Gefahrenstellen
  • Hochaktuell: Datenupdate für Blitzer inklusive
  • Warnt auch vor mobilen Blitzern
  • Zugriff auf riesige Online-POI-Datenbank
  • POI-Bearbeitung direkt auf der Karte
  • Integriert POIs direkt in Karte (ab MN 7.6 max. 10.000 POIs)
  • Sprachausgabe der Distanz und des Blitzertyps
  • Definition eigener Favoriten
  • Kinderleichte Fingerbedienung
  • Toleranzeinstellung für Geschwindigkeitswarnung
  • Eigene POIs erstellen
  • Bestehende POIs überarbeiten
  • POIs unterwegs aufnehmen
  • Importfunktion für CSV-POI-Dateien
  • POI-Umkreissuche
  • An Blitzer Warnung bei zu hoher Geschwindigkeit
  • Panic-Button: Entfernt Blitzer auf Knopfdruck
  • Blitzerdaten mit Richtungsinformation
  • Zahlreiche Einstellmöglichkeiten
Seiten: 1 2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.